Publikationen & Netzwerk

Die Ergebnisse unserer Arbeit wurden bereits in zahlreichen Publikationen von Mitarbeitern der CAREM GmbH veröffentlicht:

2020
Vollpublikation
Effectiveness, efficacy, and safety of wearable cardioverter-defibrillators in the treatment of sudden cardiac arrest – Results from a health technology assessment

Autor: Pamela Aidelsburger, Janine Seyed-Ghaemi, Christian Guinin, Andreas Fach
Quelle: International Journal of Technology Assessment in Health Care 1–9.

2015
Vollpublikation
Cost-effectiveness analysis of a vaccination program for the prevention of herpes zoster and post-herpetic neuralgia in adults aged 50 and over in Germany

Autor: Emmanuelle PréaudMathieu UhartKatharina BöhmPamela AidelsburgerDelphine AngerFlorence BianicNathalie Largeron
Quelle: Hum Vaccin Immunother. 2015;11(4):884-96. doi: 10.1080/21645515.2015.1011561.

2014
Vollpublikation
Cost-effectiveness of Childhood Rotavirus Vaccination in Germany

Autor: Pamela Aidelsburger, Kristin Grabein, Katharina Böhm, A. Katharina Helbig, Markus Dietl, Jürgen Wasem, Judith Koch, Bernhard Ultsch, Felix Weidemann, Ole Wichmann
Quelle: Vaccine. 2014 Apr 7;32(17):1964-74.

2013
Vollpublikation
Ressourcenknappheit in der Onkologie. Gesundheitsökonomisch relevante Aspekte bei Betrachtung einer älter werdenden Bevölkerung.
Autor: Helbig A.K, Aidelsburger P, Wasem J.
Quelle: FORUM 2013;28:180-184
2013
Vortrag
Gesundheitsökonomische Evaluation der Rotavirus-Impfung in Deutschland
Autor: Pamela Aidelsburger, Kristin Grabein, Katharina Böhm, A. Katharina Helbig, Markus Dietl, Jürgen Wasem, Judith Koch, Bernhard Ultsch, Felix Weidemann, Ole Wichmann
Quelle: dggö Jahrestagung 2013, Essen. 11./12. März 2013
2013
Poster
Cost-effectiveness of Childhood Rotavirus Vaccination in Germany
Autor: Pamela Aidelsburger, Kristin Grabein, Katharina Böhm, A. Katharina Helbig, Markus Dietl, Jürgen Wasem, Judith Koch, Bernhard Ultsch, Felix Weidemann, Ole Wichmann
Quelle: ISPOR 16th Annual European Congress, 4.-6. November 2013, Dublin
2012
Poster
Importance of Health-Related Quality of Life as an Endpoint in Benefit Assessment according to the German AMNOG
Autor: Köster C, Kossmann B, Böhm K, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: ISPOR 15th Annual European Congress, 5.-7. November 2012, Berlin
2012
Vortrag
Frühe Nutzenbewertung nach § 35a SGB V Erfahrungen aus der Praxis
Autor: Aidelsburger P.
Quelle: Pharma Market Access, Berlin 11.10.2012
2011
Vortrag
Strategies in Europe to keep Health Services Sustainable - Perspectives from Germany
Autor: Aidelsburger P. Quelle: Estrategias adoptadas en España y en Europa para mantener la sostenibilidad de los sistemas sanitarios, Madrid 24.4.2011 DOWNLOAD
2011
Poster
Pharmaceutical treatment of Attention-Deficit/Hyperactivity Disorder (ADHD) in adults – An overview of available studies and the medical situation in Germany based on a health technology assessment.
Autor: Benkert D, Krause K-H, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: angenommen für 3rd International Congress on ADHD, Berlin 26.-29. Mai 2011
2011
Poster
The Economic Aspects of Medical Treatment of Attention-Deficit/Hyperactivity Disorder (ADHD) in Adults. A Systematic Review.
Autor: Benkert D, Krause KH, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: 10. Workshop on Costs and Assessment in Psychiatry. Mental Health Policy and Economics, Venedig 25.-27. März 2011
2011
Vortrag
Überprüfung der Vergleichbarkeit von EQ-5D Indexmodellen bei der Bewertung von EQ-5D Gesundheitszuständen.
Autor: Schauer S, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: dggö Jahrestagung 2011, Bayreuth. 21./22. März 2011
2011
Vortrag
Medikamentöse Behandlung von ADHS bei Erwachsenen in Deutschland – ein HTA Bericht. Theoretische Praxis – praktische Theorie?
Autor: Benkert D.
Quelle: 11. DIMDI Symposium Health Technology Assessment – Bewertung gesundheitsrelevanter Verfahren. 17.-18. März 2011, Köln. www.dimdi.de
2010
Poster
Effectiveness of Pharmaceutical Therapy of ADHD (Attention-Deficit/Hyperactivity Disorder) in Adults – A Health Technology Assessment.
Autor: Benkert D, Krause KH, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: ISPOR 13th Annual European Congress, 6.-9. November 2010, Prag
2010
Poster
Training of pharmaceutical sales representatives in regard to changes in health-care policy in Germany.
Autor: Benkert D, Saile C, Schauer S, Kossmann B, Aidelsburger P.
Quelle: ISPOR 13th Annual European Congress, 6.-9. November 2010, Prag
2010
Poster
Assessment of feasibility of the methodological approach described in the Model for Regulation of Reimbursement Prices in Germany.
Autor: Aidelsburger P, Benkert D, Neumann A, Niebuhr D, Wasem J.
Quelle: ISPOR 13th Annual European Congress, Prag 6.-9. November 2010
2010
Health Technology Assessment
Medikamentöse Behandlung der ADHS (Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätsstörung) im Erwachsenenalter in Deutschland
Autor: Benkert D, Krause KH, Wasem J, Aidelsburger P
Quelle: www.dimdi.de; 2010
2010
Vollpublikation
Analyse des vorläufigen Berichtsplans des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen für eine Kosten-Nutzen-Bewertung zu Clopidogrel bei der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit und beim akuten Koronarsyndrom

Autor: Aidelsburger P, Wasem J.
Quelle: Diskussionsbeitrag aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universität Duisburg-Essen Campus Essen. Nr. 181

2009
Poster
Direct costs of diagnostic and treatment of patients with Atrial Fibrillation in Germany.
Autor: Benkert D, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: ISPOR 12th Annual European Congress, 24.-27.10.2009, Paris
2009
Poster
Cost-effectiveness of Nicotine Replacement Therapy (NRT) for smoking cessation in patients with coronary heart disease (CHD), type 2 diabetes mellitus (DMT2) and chronic obstructive pulmonary disease (COPD) in Germany.
Autor: Aidelsburger P, Lang K, Benkert D, Wasem J.
Quelle: ISPOR 12th Annual European Congress, 24.-27.10.2009, Paris
2009
Poster
Kosteneffektivität der Nikotinersatztherapie bei Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung.
Autor: Lang K, Benkert D, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e.V., Essen 7.-10.9.2009
2009
Diskussionsbeitrag
Festlegung von Erstattungspreisen für Arzneimittel zur Behandlung der Gastroösophagealen Refluxkrankheit.
Autor: Aidelsburger P, Benkert D, Neumann A, Niebuhr D, Wasem J
Quelle: Diskussionsbeitrag aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universität Duisburg-Essen Campus Essen 2009; 177
2009
Vollpublikation
Clinical effectiveness and cost-effectiveness of tailoring chronic hepatitis C treatment with peginterferon alpha-2b plus ribavirin to HCV genotype and early viral response: A decision analysis on new German guidelines

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Aidelsburger P, Rossol S, Wasem J, Manns M, Mc Hutchison J, Wong J, German Hepatitis C Model (GEHMO) Group.
Quelle: Pharmacoeconomics 2009;27(4):342-54

2009
Vollpublikation
Direkte Kosten in der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit symptomatischen Vorhofflimmern in Deutschland

Autor: Benkert D, Theres H, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Pharmacoeconomics German Research Articles 2009;7:15-27

2008
Vollpublikation
Kosteneffektivität der Nikotinersatztherapie bei Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung – ein entscheidungsanalytisches Modell

Autor: Lang K, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Pharmacoeconomics German Research Articles, 2008;6(2);111-23

2008
Vollpublikation
Stellungnahme der AG Methoden der gesundheitsökonomischen Evaluation (AG MEG) in der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) zum 1. Entwurf des IQWiG Methodenpapiers zur Kosten-Nutzen-Bewertung von Arzneimitteln

Autor: Krauth C, John J, Aidelsburger P, Brüggenjürgen B, Hansmeier T, Hessel F, Kohlmann T, Moock J, Rothgang H, Schweikert B, Seitz R, Wasem J.
Quelle: Das Gesundheitswesen, 2008;70(6): e1-e16
Kurzfassung: Gesundheitsökonomie und Qualitätsmanagement, 2008;13:171-3

2008
Vollpublikation
Behandlungskosten bei Myokardinfarkt, Schlaganfall und Diabetes mellitus Typ 2 unter Berücksichtigung kardiovaskulärer Risikofaktoren aus Sicht der Gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland

Autor: Fuchs S, Klauss V, Dieterle Ch, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Pharmacoeconomics German Research Articles 2008;6(1):1-76

2008
Vollpublikation
Cost-effectiveness of cardiac resynchronization therapy in combination with an implantable cardioverter defibrillator (CRT-D) for the treatment of chronic heart failure from a German health care system perspective

Autor: Aidelsburger P, Grabein K, Klauss V, Wasem J.
Quelle: Clin Res Cardiol 2008;97(2):89-97

2008
Poster
The costs of atrial fibrillation in Germany
Autor: Aidelsburger P, Benkert D, Wasem W.
Quelle: 9th International Dead Sea Symposium, Tel-Aviv 22.-24.September 2008
2008
Vortrag
Behavioural therapy for obesity treatment considering approved drug therapy
Autor: Kossmann B, Ulle T, Kahl K, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Fourth National Conference on obesity and health, Birmingham 28-29. April 2008
2008
Health Technology Assessment
Nichtmedikamentöse verhaltensbezogene Adipositastherapie unter Berücksichtigung der zugelassenen Arzneimittelbehandlung
Autor: Kossmann B, Ulle T, Kahl K, Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: www.dimdi.de; 2008
2007
Vollpublikation
Impact of 4 different definitions used for the assessment of the prevalence of the Metabolic Syndrome in primary healthcare: The German Metabolic and Cardiovascular Risk Project (GEMCAS)

Autor: Moebus S, Hanisch J, Aidelsburger P, Bramlage P, Wasem J, Jockel K-H.
Quelle: Cardiovasc Diabetol 2007;6:22

2006
Vollpublikation
Assessing the prevalence of the Metabolic Syndrome according to NCEP ATP III in Germany

Autor: Moebus.S, Hanisch J, Neuhäuser M, Aidelsburger P, Wasem J, Jöckel KH.
Quelle: Ger Med Sci 2006;4:Doc07

2006
Buchbeitrag
Gesundheitsökonomische Evaluationsstudien und Ethik in der Ressourcenallokation für medizinische Interventionen

Autor: Aidelsburger P, Krauth C, Wasem J.
Quelle: Brink A, Eurich J, Hädrich J, Langer A, Schröder P (Hrsg.). Gerechtigkeit im Gesundheitswesen. Berlin: Duncker & Humbolt; 2006 (Sozialpolitische Schriften; Band 88)

2006
Vollpublikation
Health economics of chronic infectious diseases: the Example of hepatitis

Autor: Wasem J, Sroczynski G, Aidelsburger P, Buchberger B, Hessel F, Conrads-Frank A, Peters-Blöchinger A, Kurth BM, Wong JB, Rossol S, Siebert U.
Quelle: Bundesgesundheitsbl 2006 Jan;49(1):57-63

2006
Health Technology Assessment
Die elastisch stabile intramedulläre Nagelung bei instabilen kindlichen Unterarmschaftfrakturen
Autor: Aidelsburger P, Grabein K, Huber A, Hertlein H, Wasem J.
Quelle: www.dimdi.de; 2006
2005
Vollpublikation
Using Competence Network Collaboration and Decision-Analytic Modelling to Assess the Cost-Effectiveness of Interferon a-2b plus Ribavirin as Initial Treatment of Chronic Hepatitis C in Germany

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Wasem J, Greiner W, vd Schulenburg JM, Aidelsburger P, Kurth B, Bullinger M, Ravens-Sieberer U, Kurth BM, Wong JB, Rossol S, German Hepatitis C Model (GEHMO) Group, International Hepatitis Interventional Therapy (IHIT) Group.
Quelle: Eur J Health Econ. 2005 Jun;6(2):112-23

2005
Vollpublikation
Antiviral treatment initiation costs in chronic hepatitis C

Autor: Siebert U, Wasem J, Rossol S, Sroczynski G, Aidelsburger P, Ravens-Sieberer U, Kurth BM, Manns MP, McHutchinson JG, Wong JB.
Quelle: GUT 2005;54(1):172-173

2004
Vollpublikation
Cost-effectiveness of Peginterferon plus Ribavirin in a Real-World Population of Patients with Chronic Hepatitis C and Associated Comorbidities

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Rossol S, Aidelsburger P, Conrads-Frank A, Wong J, Wasem J.
Quelle: Ger Med Sci 2004;2:GM04gmds118

2004
Vollpublikation
Effectiveness and Cost-Effectiveness of the New Genotype-specific Guidelines for Chronic Hepatitis C Treatment

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Aidelsburger P, Rossol S, Wasem J, Manns M, McHutchison J, Wong J.
Quelle: Ger Med Sci 2004;2:GM04gmds119

2004
Vollpublikation
Einfluss von Screeningintervall und Teilnahmerate auf die Effektivität und Kosteneffektivität der Zervixkrebsfrüherkennung in Deutschland

Autor: Sroczynski G, Voigt K, Gibis B, Aidelsburger P, Engel J, Wasem J, Hillemanns P, Goldie SJ, Hölzel D,
Siebert, U.
Quelle: Ger Med Sci 2004;2:GM04gmds350

2004
Vollpublikation
Kosten-Effektivität der quantitativen Ultraschalluntersuchung im Rahmen der Osteoporoseversorgung (Früherkennung des Frakturrisikos): Bericht über einen 2001 durchgeführten ökonomischen HTA

Autor: Aidelsburger P, Hessel F, Wasem J.
Quelle: Ger Med Sci 2004;2:Doc03

2004
Health Technology Assessment
Systematische Entscheidungsanalyse

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Gibis B, Aidelsburger P, Engel J, Hillemanns P, Voigt K, Muth C, Velasco-Garrido M, Wasem J, Hölzel D, Goldie S.
Quelle: Siebert U, Muth C, Sroczynski G, Velasco-Garrido M, Gerhardus A, Gibis B (Hrsg.). Dünnschichtpräparation und computergestützte Untersuchungen von Zervixabstrichen im Rahmen der Krebsfrüherkennung. St. Augustin: Asgard; 2004. S.321-420

2004
Health Technology Assessment
Ökonomische Evaluation

Autor: Siebert U, Sroczynski G, Voigt K, Aidelsburger P, Engel J, Gibis B, Hillemanns P, Hölzel D, Wasem J.
Quelle: Siebert U, Muth C, Sroczynski G, Velasco-Garrido M, Gerhardus A, Gibis B (Hrsg.). Dünnschichtpräparation und computergestützte Untersuchungen von Zervixabstrichen im Rahmen der Krebsfrüherkennung. St. Augustin: Asgard; 2004. S.197-268

2003
Health Technology Assessment
Wertigkeit des Einsatzes der intravaskulären Ultraschallbildgebung (IVUS) im Rahmen von diagnostischen und therapeutischen Herzkatheteruntersuchungen - ein gesundheitsökonomischer HTA-Bericht

Autor: Siebert U, Aidelsburger P, Peeters J, Regar E, Mühlberger N, Klauss V, Rieber J, Corzillius M, Wasem J.
Quelle: St. Augustin: Asgard; 2003. (Schriftenreihe des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung; Bd. 27)

2003
Health Technology Assessment
Wertigkeit des Einsatzes der intravaskulären Ultraschallbildgebung (IVUS) im Rahmen von diagnostischen und therapeutischen Herzkatheteruntersuchungen – ein medizinischer HTA-Bericht

Autor: Peeters J, Siebert U, Aidelsburger P, Regar E, Rieber J, Wasem J, Klauss V.
Quelle: St. Augustin: Asgard; 2003, S.161. (Schriftenreihe des deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung; Band 26)

2003
Health Technology Assessment
Gesundheitsökonomische "Kurz-HTA-Berichte" Eine systematische Übersichtsarbeit zur Methodik und Implementation

Autor: Aidelsburger P, Felder S, Siebert U, Wasem J.
Quelle: www.dimdi.de; 2003

2002
Vollpublikation
Der onkologische Patient im höheren Lebensalter - eine ökonomische Perspektive

Autor: Wasem J, Aidelsburger P.
Quelle: Eur J Ger 2002;4(1):26-7

2002
Vollpublikation
Wirtschaftliche Nutzeneffekte der Medizinischen Rehabilitation

Autor: Wasem J, Aidelsburger P, Krauth C.
Quelle: Forum für Gesundheitspolitik 2002 Januar:6-11

2002
Health Technology Assessment
Stellenwert von Ultraschallverfahren im Rahmen der Osteoporoseversorgung (Früherkennung des Frakturisikos)

Autor: Aidelsburger P, Hessel F, Wasem J.
Quelle: www.dimdi.de; 2002

2000
Vollpublikation
Instabile kindliche Femur- und Unterarmschaftfrakturen

Autor: Hertlein H, Aidelsburger P, Huber A, Hartl WH, Andress HJ.
Quelle: Zentralbl Chir 2000;125(9):756-62

Verbände & Plattformen

Unser Netzwerk speist sich aus langjährigen Partnern, dem aktiven Engagement in Verbänden und unseren Kunden:

Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung

„Der Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung e.V. tritt als gemeinsame Stimme aller eHealth-Anbieter & Förderer Deutschland an. Der Verband vertritt seine Mitglieder gegenüber den anderen Partnern des Gesundheitssystems, der Politik und der Öffentlichkeit. Im Rahmen des Digitale Versorgung Gesetz (DVG) steht er u.a. den gesetzlichen Krankenkassen als Verhandlungspartner zur Verfügung.“

Care for Innovation

„Care for Innovation – Innovation pflegen e. V. ist ein Zusammenschluss von jungen, innovativen Unternehmen. Wir leisten als Experten relevante Beiträge, um die Herausforderungen der alternden Gesellschaft durch den Einsatz digitaler und zeitgemäßer Anwendungen zu bewältigen.“

Partner

append[x] GmbH

„IT-Dienstleistungen, Beratung und Software-Lösungen im Gesundheitsbereich.“